Online TV - Fernsehen im Internet

Online TV

Unter dem Begriff Online TV wird ein Verfahren verstanden, bei welchem das Fernsehprogramm übers Internet gestreamt wird. Alternativ kann das Fernsehen übers Internet auch an ein herkömmliches Fernsehgerät geleitet werden. Neben der Möglichkeit das Programm am Computer zu betrachten, besteht Dank des mobilen Internets auch die Möglichkeit Online TV am Handy oder unterwegs bei Zug- und Autofahrten anzusehen. Die Angebote des Internetfernsehens wachsen rasant, viele Anbieter stellen auch eine Online-Videothek mit mehreren tausend Filmen zur Verfügung. Einzige Voraussetzung für das Internetfernsehen ist ein Breitbandanschluss. Ein bedeutender Vorteil besteht darin, dass das Internetfernsehen unabhängig von Zeit und Ort aufgerufen werden kann.

Die Eigenschaften des Internetfernsehens

Beim Online TV können auch Sender aus anderen Staaten angesehen werden, dabei werden auch die jeweiligen Radiosender zur Verfügung gestellt. Viele Angebote des Internetfernsehens sind allerdings mit Verschlüsselungen versehen, die nur durch einen Code freigeschaltet werden können. Mit dem Internetfernsehen wurde eine Möglichkeit geschaffen, selber Inhalte zu senden, dies ist beispielsweise über die Internetpräsenz Youtube.de möglich. Beim Internetfernsehen ist die Qualität zumeist schlecht, die Vielfalt an Angeboten hingegen nicht übertreffbar. Anbieter des herkömmlichen Fernsehprogramms können allerdings eine Qualität in High-Definition anbieten. Beim Internetfernsehen kann der Zuschauer sich sein Fernsehprogramm selber zusammenstellen. Zudem können Fernsehsender über einen digitalen Rekorder aufgenommen und später auch ohne Werbung angesehen werden. Dies ist möglich, weil das Fernsehprogramm hier zumeist nicht mit einem Kopierschutz versehen ist. Viele Anbieter von Internetfernsehen verlangen für ihre Dienste Gebühren, oftmals wird das Internetfernsehen auch als Paket zusammen mit der Internetnutzung und einer Telefonflatrate angeboten. Das Fernsehen ist ebenfalls stets als Flatrate gestaltet, eine Abrechnung einzelner Sendungen oder Ähnliches erfolgt lediglich dann, falls Filme aus einer Online-Videothek in Anspruch genommen werden. Das Fernsehen wird auch auf anderen Wegen immer stärker digitalisiert, dies ist auf den Ausbau von Breitbandverbindungen und der damit steigenden Qualität des Internetfernsehens zurückzuführen.


Streaming Media - Audio/Video Livestreams

• • •